FIRMENFITNESSSTUDIO

Das Firmenfitnessstudio

  • Deine Mitarbeiter sind ständig krank, vor allem in den heißen Phasen
  • irgendwie sind Deine Mitarbeiter unzufrieden, uneffektiv und lustlos
  • ständig müssen neue Mitarbeiter angelernt werden, weil schon wieder jemand gekündigt hat

 

Viele Unternehmen haben das gleiche Problem. In den vergangenen 8 Jahren sind die Tage der Arbeitsunfähigkeit um 60% gestiegen. Quelle: *

Der Grund dafür sind Bewegungsmangel, ungesunde Ernährung und keine Entspannungsmöglichkeit. Viele Unternehmen versuchen mit Gesundheitstagen und betrieblicher Gesundheitsförderung gegen die hohe Anzahl der Krankheitstage anzugehen. Doch viel verändert sich trotzdem nicht.

Es gibt eine einfachere und nachhaltigere Möglichkeit, wie Du es schaffst, dass

  • Deine Mitarbeiter konzentrierter und effektiver arbeiten
  • Du weniger Krankheitskosten und Krankheitstage in Deinem Unternehmen hast
  • Du eine viel höhere Mitarbeiterbindung und eine geringere Fluktuation hast
  • Du Deinen Mitarbeitern auch noch die Möglichkeit gibst, sich außerhalb der Arbeitszeit mit den Kollegen auszutauschen
  • Du einen Vorsprung gegenüber Deinen Wettbewerbern bei der Einstellung neuer, qualifizierter Mitarbeiter hast
  • Und das beste dabei? Du sicherst Dir dabei auch noch steuerliche Vorteile!

 

Viele Unternehmen haben sich schon ein firmeneigenes Fitnessstudio eingerichtet. Eine Umfrage aus einem dieser Unternehmen hat eine Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit um 40% ergeben. Quelle: *

 

Durch meine Tätigkeit als Personal Trainer und den etlichen Stunden in Fitnessstudios weiß ich genau, welche Geräte es auf dem Markt gibt, wie hoch die Qualitätsunterschiede sind und wie viel Geld Du wirklich für ein anständiges Firmenfitnessstudio in die Hand nehmen musst.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

5 Schritte zu Deinem Firmenfitnessstudio:

1. Wünsche und Bedürfnisse klären

Im nächsten Schritt definieren wir, welche Fitnessgeräte und Hilfsmittel Deine Mitarbeiter benötigen und in welchem Stil diese sein sollen. Da es an dieser Stelle wichtig ist, Deine Mitarbeiter mit in den Prozess einzubeziehen, werden wir auch deren Wünsche & Bedürfnisse berücksichtigen.

2. Ausmessung

Hier messe ich den vorgesehenen Raum aus und wir besprechen erst einmal die Möglichkeiten anhand der Größe. Die erste Analyse Deines eigenen Fitnessstudios.

3. Design und Gerätevorschläge

Anschließend fertige ich einen digitalen Raum an und suche für Sie die verschiedenen Fitnessgeräte aus. Wir platzieren hier alle Geräte, die unbedingt in Dein Fitnessstudio müssen und zwar so, dass es erstens funktional ist und auch zweitens ansprechend aussieht. Alle unnötigen Geräte schmeißen wir einfach raus. Mit ca. 3 Vorschlägen komme ich anschließend zu Dir und wir nehmen gemeinsam den Feinschliff vor.

4. Die besten Angebote einholen

Da ich mit vielen Herstellern eine Kooperation habe, bekomme ich auch die hochwertigsten Geräte zu günstigen Preisen. Das heißt für Dich, dass Du Dich um nichts kümmern musst und Dich getrost anderen Aufgaben widmen kannst, während ich den besten Preis für Dich erziele.

5. Fertigstellung Deines neuen Fitnessstudios

Nach Deinem finalen „GO“ geht es dann auch schon los. Ich leite die Bestellung in die Wege, koordiniere den Transport & Aufbau und nehme Dein Firmen Fitnessstudio persönlich ab, so dass alles genau passt. Du hast also keinen Stress mit Lieferanten oder Herstellern, denn ich kümmere mich um alles.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

5 Schritte zu Deinem Firmenfitnessstudio:

FAQ

White ArrowBietest Du die Einrichtung eines Firmen Fitnessstudios auch außerhalb von Nürnberg an?

Ja. Ich betreue Dich gerne deutschlandweit.

White ArrowMit welchen Kosten muss ich ungefähr rechnen?

Die Kosten sind von Studio zu Studio unterschiedlich. Es kommt hier auch darauf an, in welchem Segment Du Deine Fitnessgeräte beziehen wollen. Fitnessgeräte unterteilt man in: Heimsport - Semi-professionell - Professionell - Profigeräte nach MPG Gerne berate ich Dich, was für Deine Anforderungen am besten passt und erstelle Dir ein individuelles Angebot. Und eines kann ich Dir sicher sagen: langfristig ist jedes CompanyGym günstiger als ständige Krankheitsausfälle.

White ArrowWelche Voraussetzungen für den Fitnessraum müssen erfüllt sein?

Er sollte natürlich eine gewisse Größe im Verhältnis zu den Mitarbeitern haben. Denn wenn 15 Mitarbeitern nach der Arbeit trainieren wollen reichen 35qm natürlich nicht aus. Dank Kombigeräten können wir aber auch mit kleineren Flächen arbeiten.

White ArrowWeißt Du dann auch gleich meine Mitarbeiter an die neuen Geräte ein?

Selbstverständlich kann ich die professionelle Einweisung und die fachgerechte Nutzung der Fitnessgeräte im Angebot berücksichtigen.

White ArrowOkay find ich gut. Wie machen wir weiter?

Nachdem Du das Kontaktfeld ausgefüllt haben, werde ich mich umgehend bei Dir melden.

Projekte

Kooperationspartner

KONTAKT

Instagram Facebook youtube

Personal-Trainer Nürnberg, Personal-Trainer Fürth, Personal-Trainer Erlangen, Personal-Trainer Schwabach